Unsere Überzeugung

Zunächst aber einige Worte vorweg, die wichtiger sind, als sie auf den ersten Blick erscheinen: Zufriedenheit kann man nicht anordnen. Aber sie steckt an. Wir wissen das – daher bestimmen bei uns ein vertrauensvoller Umgang, eine von Fairness getragene Kommunikation sowie die Förderung von Flexibilität und Entscheidungsfreude den Alltag.

In einem mittelständischen, international agierenden Unternehmen wie SCHWERING & HASSE ist dies nur möglich, weil unsere Struktur uns die Freiheit gibt, Ideen schnell und pragmatisch in die Tat umzusetzen. Wir können auf engagierte und kreative Mitarbeiter zählen, die jeden Tag zum Erfolg des Unternehmens beitragen möchten. Kurze Entscheidungswege, übersichtliche Strukturen, aber auch modernste Kommunikationsmittel und Führungsinstrumente unterstützen dabei unsere Arbeitsprozesse.

SCHWERING & HASSE ist geprägt durch eine familiäre Unternehmenskultur – denn nur wer zuhause fröhlich begrüßt wird, kommt am nächsten Morgen genauso gestimmt zur Arbeit. Wir versuchen daher, individuelle Lösungen für die Synchronisierung von Familie und Beruf zu finden. Dazu gehören familienfreundliche Arbeitszeiten wie Gleit- oder Teilzeit, aber auch die Möglichkeiten individueller Sonderregelungen, die wir dann an den Start bringen, wenn es zuhause einmal eng wird.

Zufriedenheit wächst mit der beruflichen Perspektive. Wir fördern die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter durch aktiv betriebene Personalentwicklung, sowohl berufseinsteigend als auch berufsbegleitend: Fort- und Weiterbildungsprogramme, Fachlehrgänge, Messe-/ Firmenbesuche und Sprachkurse oder Fitness-Programme sind nur einige der zahlreichen Maßnahmen, mit denen wir an der Motivation und Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter arbeiten.

Unsere Verantwortung endet nicht an den Werkstoren: Durch Initiativen wie „Fit for Job“ oder Kooperationen mit ortsansässigen Vereinen und Schulen möchten wir auch in der Region einen Beitrag für die Gesellschaft leisten.

zurück