Leitfähiges Kupfer

Die DEL-Notiz spiegelt die Einkaufspreise von Kupfer wider, die die Bezieher von Kupfer an die großen internationalen Kupferproduzenten zahlen müssen. Die DEL-Notiz setzt sich aus folgenden Positionen zusammen:
- Die LME-Notierung für Copper Crade A und
- Den Beschaffungsprämien, die von den internationalen Kupferproduzenten zugeschlagen werden, sogenannte "Kathoden-Prämien"

Die DEL-Notiz ist ein auch vom Bundeskartellamt genehmigter Preisindex, der von einem durch die Schutzvereinigung DEL-Notiz eingesetzten Treunhandbüro betreut wird.
Zum Meldekreis gehören neben den Kabelherstellern auch Firmen aus der Industrie sowie dem Elektrogroßhandel.
Das Treuhandbüro berechnet die DEL-Notiz an allen LME Handelstagen, wobei dies auf Basis der LME-Notierung zum börsentäglichen Fixing, der jeweiligen Prämie sowie dem an diesem Tag gültigen Wechselkurs von US$ zu € an der Frankfurter Devisenbörse erfolgt.

Quelle: Jahresbericht 2012/2013, Fachverband Kabel und isolierte Drähte